Unternehmen

Über enveon

Die enveon GmbH wurde im Jahr 2018 als Umweltsimulationslabor mit dem Schwerpunkt Automotive (e-Mobilität) in München aus zwei Ingenieurbüros gegründet. Mit dem Ausbau des Labors im Jahr 2019 verfügen wir über eine umfassende Laborausstattung im Bereich Umweltsimulationsprüfungen für den Industrie und Automotive Sektor. ​

Anfang 2021 haben wir unsere HALT-Testanlage in Betrieb genommen welche die klassische Validierung um eine entwicklungsnahe und schnelle Produktprüfung ergänzt. Planmäßig zum zweiten Halbjahr 2021 konnten wir die Akkreditierungsurkunde nach DIN EN ISO/IEC 17025 für unser Umweltsimulationslabor in Empfang nehmen.​​

Unser Umweltsimulationslabor der enveon GmbH wird durch die hauseigene Konstruktion und den Prüfmittelbau ergänzt. Daher zeichnet sie sich als umfassenden Lösungsanbieter für Validierungen und Prüfmittel aus. ​​

Timeline

  1. 2018 enveon​ Grün­dung ​ ​​
  2. 2019 Labor­er­wei­terung
  3. 2020 neue ​Klima­kammern​
  4. 2021 ISO 17025 Akkre­ditierung​ ​​
Michael Klasen | Konstruktion / Entwicklung enveon Environmental Testing
Philipp Terhost | Laborleitung enveon Environmental Testing
Thomas Klier | enveon Environmental Testing

Ingenieur trifft Physiker. Seit Ihrer gemeinsamen Zeit im Sandkasten bis zur Gründung von enveon kreuzen sich die Wege der Gründer von enveon auf mehreren Stationen. ​

Beide gelernte Industriemechaniker, spezialisierten sie sich über Ihren beruflichen Werdegang und Studienwahl. Auf ihren Gebieten der Konstruktion und Fertigung wie der Physik ergänzen sich die Fachrichtungen. Zusammen mit ihrem Team entwickeln Sie die enveon GmbH.​

Standort

Wir sind hier:

Mit unserem zentral gelegenen Standort in München am Westpark, direkt am Ende der A96, sind wir ein idealer lokaler Partner für alle Firmen rund um München und ganz Europa.​

Zertifizierungen

Die enveon GmbH ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 für den Bereich Umweltsimulation flexibel akkreditiert. ​

Zusätzlich hat die enveon GmbH die Erlaubnis nach §7 SprengG ​(Nr. 35/56/20) zum Umgang mit pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie P2 und nicht konformen pyrotechnischen Gegenständen, die als pyrotechnische Sicherheitseinrichtungen für Fahrzeuge verwendet werden.​

Die Mitarbeiter der enveon GmbH sind als Elektrofachkraft für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen für Hersteller und Zulieferer nach DGUV Information 200-005 (Stufe 2b) qualifiziert.​

Nachhaltigkeit & Philosophie

Wir sehen die Herausforderungen des Klimawandels. Daher sind wir bewusst im Schwerpunkt e-Mobilität engagiert und unterstützen so den Bewusstseinswechseln der CO2 emittierenden Bevölkerung.​

Vom ersten Tag an beziehen wir ausschließlich Öko-Strom und unterstützen so die Energiewende.​

Die Grenzen des Planeten sind uns bewusst, daher legen wir Wert auf ressourcenschonenden Umgang in allen Bereichen. Insbesondere haben wir nicht zum Ziel uns durch stetiges Wachstum weiter zu entwickeln, sondern dies bedürfnisorientiert zu tun. Immer mit dem Blick auf die Notwendigkeit und den Zweck.​

Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter. Wir sehen unsere Mitarbeiter als Menschen und verlangen auch einen Beitrag ihrerseits zu unseren Zielen und zum Wandel der Gesellschaft. ​

Wir finanzieren unser Unternehmen bewusst. Daher arbeiten wir eng mit unserer nachhaltigen genossenschaftlichen Hausbank zusammen (GLS Bank).​

​ ​ ​

Ressourcen-schonend​​​
Mobilitäts- und Energiewende​
Mitarbeiter-förderung​​
Nachhaltiger Umgang mit Geld​​​

Wir laden Sie ein auf einen virtuellen Rundgang durch unser Labor:​