Jobangebote

Wir sind ein Prüflabor mitten in München. Neben unserem akkreditierten Umweltsimulationslabor betreuen wir ausgewählte Projekt im Bereich Lebensdauervalidierung und mechanischen Prüfungen, ausschließlich an Komponenten für die e-Mobilität.

Unsere Stärke ist die Nähe zum Kunden. Wir unterstützen unsere Kunden rund um alle Themen der Validierung um optimale Entwicklungsabläufe in einem straffen zeitlichem Umfeld zu realisieren. Wir zeichnen uns durch eine hohe Qualität und Flexibilität aus. Unsere Kunden sind in den Branchen automotive, hauptsächlich e-Mobilität, Industrie und Medizintechnik zu Hause.

Wir suchen:

Leiter*in Prüflabor Umweltsimulation (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Leitung und Betreuung des Prüflabors
  • Aufrechterhaltung und Erweiterung der Akkreditierung nach ISO/IEC 17025
  • Erstellung von Angebot, Kundenbetreuung, Akquise und Auftragsmanagement
  • Etablierung neuer Technologien sowie die strategische Weiterentwicklung des Labors
  • Personalführung und Weiterentwicklung des Laborteams

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Studium der Elektrotechnik/Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umweltsimulation, Vibration, Temperatur- und Klimaprüfungen, etc. mit fundiertem Fachwissen
  • Unternehmerisches Denken prägt ihren Alltag
  • Gefestigter Umgang mit Akquise- und Angebotsprozessen sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung
  • Gute Kundenbeziehungen für den Ausbau des Labors
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

Sie arbeiten in einem attraktiven technischen und unternehmerischen Umfeld mit flachen Hierarchien. Sie können vom ersten Tag an Akzente setzen und das Labor weiterentwickeln. Über eine Gewinnbeteiligung haben Sie die Zukunft selbst in der Hand. Die enveon GmbH bietet Ihne damit eine Basis zum Ausbau und zur Entwicklung ihrer Perspektive.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie möglichem Starttermin.

Kontakt:

Philipp Terhorst, Tel. +49 1511 9478542, e-mail: p.terhorst@enveon.de

Prüfingenieur*in Validierung Umweltsimulation und Vibration (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie planen und führen Validierungen in der Umweltsimulation und HALT/HASS durch. Dies umfasst sowohl die Planung der Kapazitäten, die fachliche Durchführung und Überwachung der Prüfungen wie auch das technische Berichtswesen.
  • Sie sind für unseren Kunden der erste Ansprechpartner und stimmen fachliche Fragestellungen im direkten Austausch ab.
  • Sie betreuen unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 17025. Sie überwachen die Einhaltung der Prozesse, identifizieren Verbesserungspotential und setzten dieses eigenverantwortlich um.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Maschinenbau/Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Umweltsimulation, Vibration, Temperatur- und Klimaprüfungen, etc. mit fundiertem Fachwissen
  • Kenntnis von einschlägigen Normen und Anforderung im Bereich Umweltsimulation
  • Strukturierte Vorgehensweise, Selbstständigkeit, Teamplayer und hohes Qualitätsbewusstsein mit ausgeprägter Kundenorientierung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, sich in einem dynamischen und fachlich vielfältigen Umfeld selbstständig und organisiert zu bewegen.

Darauf können Sie sich freuen:


Sie arbeiten in einem attraktiven und zukunftsträchtigem technischen Umfeld mit flachen Hierarchien. In enger Abstimmung mit der kundenseitigen Entwicklung prägen vielfältige und anspruchsvolle technische Aufgaben ihre Projekttätigkeit. Ihr Tätigkeitsfeld überschneidet sich mit Testanforderungen aus der Elektrotechnik, Mechanik und Elektronik.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Start Termin.

Kontakt:

Philipp Terhorst, Tel. +49 1511 9478542, e-mail: p.terhorst@enveon.de

Testingenieur*in Mechanische Validierung (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Definition, Konzeption, Planung und Durchführungen von mechanischen Prüfungen
  • Automatisieren von wiederkehrenden Prüfungen
  • Verbesserung und Optimierung der Testabläufe
  • Dokumentation der Testergebnisse, Testmethoden und der Testumgebung
  • Mitwirkung bei der Testbewertung

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Maschinenbau/Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich mechanischer Lebensdauerprüfungen
  • Kenntnis von einschlägigen Normen und Anforderung zur Lebendsauerprüfung sind von Vorteil
  • Erfahrung in Testautomation, z.B. in Python
  • Gute Fähigkeiten in Umgang mit manueller mechanischer Fertigung, Drehen, Fräsen, Bohren
  • Strukturierte Vorgehensweise, Selbstständigkeit, Teamplayer und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

Sie arbeiten in einem attraktiven und zukunftsträchtigem technischen Umfeld mit flachen Hierarchien. In enger Abstimmung mit der kundenseitigen Entwicklung prägen vielfältige und anspruchsvolle technische Aufgaben ihre Projekttätigkeit. Ihr Tätigkeitsfeld überschneidet sich mit Testanforderungen aus der Elektrotechnik, Mechanik und Elektronik.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Start Termin.

Kontakt:


Philipp Terhorst, Tel. +49 1511 9478542, e-mail: p.terhorst@enveon.de